VöV-ZH - Verein zur Förderung des öffentlichen Verkehrs im Kanton Zürich

VöV-ZH

Einloggen Einloggen

Suchen

Suchformular

Navigation

Regionaler Personenverkehr erhält Planungssicherheit!

Aktionen:

Erstellt vor 3 Monaten durch VöV ZH
Regionaler Personenverkehr erhält Planungssicherheit!
Der VöV Zürich begrüsst, dass nach dem Ständerat heute auch der Nationalrat dem vierjährigen Verpflichtungskredit für den regionalen Personenverkehr (RPV) zugestimmt und zudem den Betrag auf 4.1 Milliarden erhöht hat.
Damit erhalten Bund, Kantone und Transportunternehmen eine verbesserte Planungssicherheit.
Für den VöV Zürich ist zentral, dass die beteiligten Partner mit diesem Verpflichtungskredit eine zuverlässige Planung und bessere Verbindlichkeit im Bestellablauf erhalten. Daher ist es auch richtig, dass der Verpflichtungskredit für die ganze vierjährige Periode 2018-2021 gesprochen wurde. Für den VöV Zürich ist es jedoch nach wie vor entscheidend, dass sich Ausbauten im öV nach verkehrs- und siedlungspolitischen Grundsätzen richten und ein langfristiges Angebotskonzept ausgearbeitet wird.
Die Aufstockung des vom Bundesrat vorgeschlagenen Kredites von 3.96 Milliarden auf 4.1 Milli-arden Franken kommt der Forderung der Konferenz der kantonalen Direktoren des öffentlichen Verkehrs (KöV) entgegen. Andernfalls hätte eine klare Priorisierung von Ausbauprojekten vorgenommen werden müssen.

Medienmitteilung als pdf

Kommentare