VöV-ZH - Verein zur Förderung des öffentlichen Verkehrs im Kanton Zürich

VöV-ZH

Einloggen Einloggen

Suchen

Suchformular

Navigation

83% sagen NEIN zu einer halben Limmattalbahn!

Aktionen:

Erstellt vor 30 Tagen durch VöV ZH
83% sagen NEIN zu einer halben Limmattalbahn!
Das ist ein sehr klares Signal an all jene, die meinen, man könne mit einer zweiten Abstimmung ein mit Zweidrittelsmehrheit angenommenes, sinnvolles öV-Infrastrukturprojekt zu Fall bringen.
Diese zweite Abstimmung zur Limmtaltalbahn war eine Zwängerei und strapazierte wohl das Demokratieverständnis vieler. Umso mehr freut sich der VöV Zürich, auch als Mitglied des Nein-Komitees, dass die Zürcherinnen und Zürcher sich so klar für die zweite Etappe dieser Trambahn aussprachen. Sie haben die Initianten durchschaut und verstanden, dass eine halbe Limmattalbahn sinnlos ist, ein Abbruch in Schlieren eine Geldverschwendung und der Volksentscheid von 2015 nach wie vor gilt.
Der VöV Zürich dankt allen, die sich im Abstimmungskampf für eine ganze Limmattalbahn eingesetzt haben.

Kommentare